Das Schulministerium hat vor den Sommerferien folgende Information herausgegeben: "Sind im ablaufenden Schuljahr, entgegen erster Annahmen, Schulentlassungsfeiern innerhalb und außerhalb der Schule möglich, so sollte das auch für die Einschulungsfeiern im kommenden Schuljahr gelten. Die aktuellen Regelungen der CoronaBetrVO und der CoronaSchVO lassen dies bereits zu. Das Ministerium für Schule und Bildung wird insbesondere in Abstimmung mit dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales darauf hinwirken, weitere organisatorische Handlungsspielräume zu eröffnen, wenn die allgemeine Entwicklung des Infektionsgeschehens dies zulässt." (siehe Anlage zur 24. Schulmail)

 

Wir können also zum jetzigen Zeitpunkt davon ausgehen, dass am Einschulungstag, den 13.08.2020 vormittags eine Einschulungsfeier stattfinden wird. Darüber freuen wir uns sehr!

Allerdings müssen wir noch abwarten, wie sich das Infektionsgeschehen im Laufe der Sommerferien entwickelt und welche Handlungsspielräume sich für die Gestaltung der Einschulungsfeier ergeben. Wir hoffen, dass dies bis zur 5. Ferienwoche möglich ist und planen, Ihnen Ende Juli nähere Informationen zum zeitlichen und gestalterischen Ablauf des Vormittages zukommen zu lassen.