Externe Zusammenarbeit

Leitsätze

 

  1. Wir arbeiten in vielen Bereichen mit verschiedenen außerschulischen Partnern zusammen.
  2. Wir kooperieren mit benachbarten Bildungseinrichtungen.

 

 

Leitziele

 

  • Wir machen Lerninhalte an außerschulischen Lernorten erlebbar.
  • Wir erweitern unseren Unterricht durch Einbeziehung ausgewählter außerschulischer Partner.
  • Wir kooperieren mit Vereinen, Institutionen und Kirchen.
  • Wir tauschen uns mit benachbarten Bildungseinrichtungen aus.

 

Qualitätsversprechen

 

Wir arbeiten zusammen mit...

 

  • der Musikschule, indem wir das Projekt „JeKits“ anbieten, das den Kindern einen Einblick in die Bereiche Instrumente, Tanz und Rhythmus gewährt.
  • der Bücherei, die wir mit jedem Jahrgang besuchen, um Kinder zum Lesen zu motivieren und sie mit den Abläufen in der städtischen Bücherei vertraut zu machen.
  • der Bücherei, die die Kinder zum Mitmachen beim Sommerlese-Club motiviert.
  • der Bücherei, die mit den Klassen das Projekt „Lesen macht Schule“ durchführt.
  • dem Kulturbüro der Stadt Arnsberg, das den Kindern mit dem Projekt „Kulturstrolche“ einen Einblick hinter die Kulissen verschiedener Kultureinrichtungen (Theater, Museen, Werkstätten, etc.) ermöglicht.
  • dem Kinder- und Familienbüro der Stadt Arnsberg, das ein Sozialtraining in den Klassen und gezielte Einzelförderung durchführt, um frühzeitig Möglichkeiten für eine erfolgreiche Schullaufbahn zu schaffen.
  • dem Sauerländer Gebirgsverein (SGV), der mit jedem 1. Schuljahr die Natur in der Umgebung der Röhrschule erkundet und erklärt.
  • der Pfarrei St. Petri, die die regelmäßigen Schulmessen, die besonderen Gottesdienste im   Kirchenjahr und den Seelsorge-Unterricht an unserer Schule durchführt.
  • der Polizei, die die praktische Radfahrausbildung unserer Viertklässler übernimmt und unseren Schulanfängern richtiges Verhalten auf dem Schulweg vermittelt.
  • der Feuerwehr, die zur Brandschutzerziehung in die Schule kommt oder die wir besuchen, damit die Kinder das Verhalten in Notfällen lernen.

Wir kooperieren mit…

 

  • benachbarten Grundschulen, indem sich Lehrer/-innen bei gemeinsamen Fortbildungen austauschen.
  • den weiterführenden Schulen, um den Übergang erfolgreich zu begleiten.
  • den Kindertageseinrichtungen in Hüsten, um vorschulische Fähigkeiten bestmöglich zu fördern und den Übergang in die Grundschule durch Kennenlern- und Schnuppervormittage zu erleichtern.